07.12.2017 Taxi Bus Bergung

Zurück zur Übersicht  Zurück zur Startseite

Am 7.DEz um 21:57 wurde die Freiwillige Feuerwehr Flachau zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus das es sich um einen ins rutschen kommenden Taxi Bus handelte welcher umgekippt ist. Zum Glück konnten sich die Personen selbst befreien und somit wurde keiner Verletzt. Die Feuerwehr Flachau übernahm die Bergung des Fahrzeugs und stellte mittels Seilwinde des RLF’s das Fahrzeug wieder auf.