09.12.2017 Fahrzeugbergung

Zurück zur Übersicht  Zurück zur Startseite

Am 9. Dez um 20:52 wurde die Feuerwehr Flachau zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Fahrzeug rutschte Aufgrund der glatten Farbahn in einer Kurve von der Fahrbahn. Das Fahrzeug blieg in einem Gitter welches ein Überlaufbecken einzäund hängen. Das Fahrzeug wurde mittels der Seilwinde des RLF’s geborgen. Beim Unfall wurden keine Personen verletzt.